Wahl des Deputierten zur Huldigung des Königs in Aachen, 1815; Streitigkeiten über die Boten und den Botenlohn im Schriftverkehr zwischen Kreis- und Kommunalbehörden; Polizeiuniformen; Verbot des Verkaufs von Feldfrüchten "ab Halm"; Steuerpflicht ehemaliger geistlicher Gebäude; Errichtung von Stadt- und Landgerichten; Vorschriften über die Abfassung amtlicher Berichte; Subscription auf das Bildnis des preußischen Kronprinzen; Beglaubigung von Geburtsurkunden und Totenscheinen; Sprechzeiten des Landrats; Geschäftsordung der Kreisverwaltung; Spielkartenstempel; Verbot des Ziegenweidens; Aufstellung von Ortsschildern; Anleiheplan für den Hafenbau zu Ruhrort; Rückforderung der Schulden aufgehobener geistlicher Institutionen; Vorschrift über die Zahlungsunfähigkeit von Verurteilten; Registrierung und Erhaltung von Kunstgegenständen, Denkmälern, Wegekreuzen etc.; Steuerangelegenheiten; Vorschlag zum Anbau von Tabak, Zichorien, Waid, Hanf und Hopfen; Aufstellung der ehemals ritterschaftlichen oder landtagsfähigen Güter; Vertrag zwischen der Regierung Köln und dem Notar Krahe in Kerpen; Subscriptionen für Bildnisse von Mitgliedern der königlichen Familie; Rückgabe der in Privatbesitz gelangten Urkunden und Archivalien aus öffentlichem Besitz an die Provinzialarchive in Düsseldorf und Koblenz; Witwen- und Waisenkassen; Stipendien; Nachforschungen nach Urkunden, Chroniken, Pfarr- und Gemeindearchiven; Umwandlung der St. Sebastianus-Bruderschaft in Buir in eine Schützengesellschaft, 1843; Nachweise neuer Etablissements; Anwendung der Stempelgesetze; Erhöhung der Spesen der Gefangenenwärter; Verzeichnis der in der Bürgermeisterei Blatzheim vorhandenen volljährigen, sich selbständig ernährenden männlichen jüdischen Einwohner (Wählerliste zur Wahl der Repräsentanten der Synagogengemeinde), 1848; Überführung des Interdiktionsbeklagten Michael Blatzheim aus Niederbolheim zur Gerichtsverhandlung nach Köln; Klage des Pfarrers Contzen zu Blatzheim gegen den Beigeordneter Cremer und den Steuerempfänger Rey

Kategorie: Stadtarchiv Kerpen Amt Buir 03.05 Gemeindeverwaltung, Organisation

Jahr
1815 - 1853
Laufende Nummer
2452
Herkunft
Amt Buir & Bürgermeisterei Blatzheim
Letztes Update
07.03.18, 21:37

Dieses Dokument wurde noch nicht digitalisiert. Sie können es sich aber vort Ort im Stadtarchiv anschauen. Es werden über die Zeit immer mehr Dokumente digitalisiert und hier veröffentlicht, da dies aber geld- und zeitaufwändig ist, haben Sie bitte ein wenig (mehr) Geduld.

Wenn Sie auf der Suche nach Online-Medien sind, können Sie bei der Suche dies ganz einfach einstellen.

Noch keine Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben. Aber vielleicht können Sie uns helfen, das Dokument besser einzuordnen? Schreiben Sie gerne etwas dazu!

Kommentar schreiben

Mit dem Schreiben eines Kommentars erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Wie Sie uns helfen können

Dieses Dokument ist Teil des Stadtarchives. Wir kennen den Kontext des Bildes, aber vielleicht können Sie spannende Details ergänzen?

Gesichteter Kommentar | Neuer Kommentar

Dieses Dokument wurde noch nicht digitalisiert. Sie können es sich aber vort Ort im Stadtarchiv anschauen. Es werden über die Zeit immer mehr Dokumente digitalisiert und hier veröffentlicht, da dies aber geld- und zeitaufwändig ist, haben Sie bitte ein wenig (mehr) Geduld.

Wenn Sie auf der Suche nach Online-Medien sind, können Sie bei der Suche dies ganz einfach einstellen.