Luftaufnahme Brüggen, Balkhausen und Gruben

Kategorie: Stadtarchiv Kerpen Bildarchiv Brüggen

links: Tagebau Wachtberg, Friedhof Brüggen rechts: Schildgenstraße, Raphaelschule, Fabrik Hubertus, Alt-Balkhausen oben: Kraftwerk und Fabrik Fortuna,Ort Habbelrath, Elektro-Schmelzwerk

Jahr
1957
Laufende Nummer
BA_02880
Herkunft
Franz Henneböhl, Türnich
Format
14 x 14
Letztes Update
02.09.20, 19:35

Ein Kommentar

Hans-Gerd Schiffer schrieb am 22.04.18, 00:05

Blick aus Richtung Süden über Brüggen Richtung Tagebau Berrenrath/Tagebau Frechen. Bildmitte Brikettfabrik Hubertus in Brüggen, darunter die Kirche, am oberen linken Bildrand ist ein Teil von Balkhausen zu erkennen. Linker Bildrand Mitte das Waldgebiet, das nach Aufschüttung von Grubenabraum in den 1920er Jahren entstand. (De Kipp) Vor dem Waldgebiet der Brüggener Friedhof. Dahinter im Waldgebiet das Anwesen von Bergwerksdirektor Forschmann von der Roddergrube in Brühl. die beiden dahinterliegenden hellen Stellen im Waldgebiet sind die Häuser auf der Coloniahalde und das linke ist das Naturfreundehaus. Rechts vom Waldgebiet die Waldstrasse mit der Gastatätte Waldschösschen. Die Waldstrasse setzt sich in Balkhausen als Galgenbachstrasse und Katterforststrasse fort.

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Schreiben eines Kommentars erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.